Feuerwerk Genehmigung - Herzlich Willkommen bei der Himmelsfeuerwerkerei Volker Gödde

Direkt zum Seiteninhalt
Ebene 7

Feuerwerk Genehmigung

Sie wollen ein Feuerwerk abbrennen? Auf diese Seite erhalten Sie alle nötigen Informationen zur Antragstellung einer Genehmigung für ein Feuerwerk.
Auch geben wir Ihnen Antworten zum Ausnahmegenehmigung?

Wir helfen Ihnen dabei den Wunsch für Ihr privates Feuerwerk zu erfüllen. Denn auch innerhalb des Jahres z.B. zur Hochzeit, zum Geburtstag oder zu einem anderen Anlass ist ein Feuerwerk der Kat 2 ein sehenswerter Höhenpunkt.

Der erste Schritt für ein Feuerwerk ist die Genehmigung. Sie erhalten die Feuerwerk Genehmigung beim Ordnungsamt Ihrer Stadt. Der zweite Schritt ist der Einkauf der richtigen Feuerwerkskörper
zu finden.

Wir sind Ihr Ihr Partner für beide Schritte:

Wichtiges zur Feuerwerk Genehmigung:

1. Sie benötigen für Jugendfeuerwerk der Kategorie 1 oder sogenanntes Technisches Feuerwerk Kategorie T1 keine Genehmigung.
2. Sie benötigen für ein privates Feuerwerk der Kategorie 2 unter dem Jahr eine Genehmigung.
3. Feuerwerk der Kategorie 3 und 4 dürfen nur ausgebildete Pyrotechniker zünden.

Diese Punkte helfen Ihnen eine Genehmigung zu bekommen:

1. Machen Sie einige Fotos von dem Ort wo das Feuerwerk abgebrannt werden soll.
2. Danach suchen Sie über das Internet die zuständige Gemeinde oder Stadt.
3. Erkundigen Sie sich telefonisch nach einer Feuerwerk Genehmigung. Das spart Ihr Geld und Zeit.
4. Fragen Sie ob Ihnen denn überhaupt eine solche Ausnahmegenehmigung erteilt wird.
5. Fragen Sie nach den Kosten und nach einem Anmeldeformular. Diese gibt es in standardisierter Form per Email oder persönlich als Vordruck.
6. Fragen Sie nach der Abgabefrist.

Das sind die wichtigsten Punkte, jetzt können Sie Ihre Bestellung bei Uns im Online-Shop tätigen und sichere Feuerwerkskörper der Kat 2 bestellen.

Fragen Sie zum Thema Feuerwerk Genehmigung Uns per Email.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü